Sabunnga Thai Massage Regensburg Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg

Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg

Das Eiscafé Maga Circe hat egal, um welche Eissorte es sich handelt liefert hervorragenden Qualität mit seinen Eisspezialitäten

Den Unterschied zwischen industriell hergestelltem Eis und dem handwerklichen Erzeugnis bemerkt jeder aufmerksame Genießer und im Eiscafé Maga Circe merkt man den Unterschied besonders!

Das Eiscafé Maga Circe stellt Eis in seiner höchsten Köstlichkeit her die man noch lange nach dem Genuss bei sich trägt und der kleine Schleckermäulchen Engel in unserem Kopf verlangt nach immer mehr!

Sabunnga Thai Massage Regensburg Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg
Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg

Von den deutlich erkennbaren Farbstoffen einmal abgesehen, sprechen viele Gründe für handwerklich hergestelltes Eis. Hochwertige Naturprodukte speziell aus der Region finden hier Verwendung und die frische spürt man nicht nur im Geschmack, man sieht sie auch!

Dazu kommt natürlich noch die Herzlichkeit beim verkauf und der liebevolle Service was das ganze noch abrundet!

Es wird auch nicht abgewogen, die großen Kugeln sind zu dem Preis ein Schnäppchen und damit hält der Genuss und die Gaumenfreuden noch etwas länger an!

Die Eisbecher sind hervorragend und sehen nicht nur super aus, sie haben das besondere ETWAS, was es eben ausmacht und man kann sagen, anders ist besser und das bekommt man hier bei Eiscafé Maga Circe in Tegernheim!

Viele Eisdielen produzieren auch auf Vorrat aber nicht beim Eiscafé Maga Circe in Tegernheim.

Im Tiefkühlschrank bleibt das Eis ab -25 Grad haltbar. Aber es kommt nie direkt von der Tiefkühlung zum Verkauf, da das Eis hier zu fest wird und eine Akklimatisierung von ein paar Stunden benötigt.

Sabunnga ThaiMassage Regensburg Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg
Eiscafé Maga Circe in Tegernheim bei Regensburg

Auch dies ist ein guter Indikator für Qualitätseis, denn die industrielle Produktion ist meistens auf diese tieferen Temperaturen eingestellt. Dass das Eis dann dennoch weich und portionierbar bleibt, erreicht man in der Industrieherstellung mit einem hohen Lufteinschlag – je höher der Luftanteil im Eis, desto weicher bleibt die Masse trotz tiefster Temperaturen.

Die industriellen Hersteller werfen den handwerklichen Eishersteller ihrerseits vor, die Grenzwerte bei der im Eis vorhandenen Keimzahl zu überschreiten. Hier können wir Entwarnung geben: Hygiene spielt in der Handwerkskunst beim Eiscafé Maga Circe in Tegernheim eine große Rolle – unter anderem werden deshalb bei der Herstellung keine Zuschauer zugelassen.

Verantwortung für deinen Körper: KÜMMERE DICH UM DEINEN KÖRPER.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.