Sabunnga Thaimassage Regensburg

Über die Liebe oder die Sucht nach Sicherheit und vielem mehr!

Über die Liebe oder die Sucht nach Sicherheit haben wir Sabunnga Thaimassage Regensburg heute einen kleinen aber feinen Beitrag aus dem Netz gefunden! Sicher werden Sich viele Leser in diesem Text wieder finden!

Wir von Sabunnga Thaimassage denken, das es sehr guter Text Über die Liebe von Herrn Walter Müller ist der uns leider unbekannt ist! Lies in mit dem Herzen und du wirst die Wahrheit in ihm fühlen können.

Der Autor hat seltsamer weise Recht mit seiner Aussage und das wäre : Eines kann ich dir sagen….Sicherheit zu haben oder Liebe zu leben ist ein HIMMELweiter Unterschied. Über die Liebe zu schreiben wird wohl in vielen Herzen ein grosses Buch aufschlagen!

Sabunnga Thaimassage Regensburg
Über die Liebe oder die Sucht nach Sicherheit und vielem mehr!

 

 

Wenn man in seiner Partnerschaft etwas von seinem Partner erwartet, wird es keine Liebe sein.

Wir können nicht erwarten, dass unser Partner uns gegenüber ein bestimmtes Verhalten an den Tag legt und dann sagen, wenn du das nicht tust, dann liebst du mich nicht.

Liebe bedeutet Freiheit.  Auch eine Ehe bedeutet nicht, dass mir der Partner gehört. Das er mein Eigentum ist.

Wenn der Partner aber auf die Forderungen eingeht, die man dann macht weil es scheinbar Liebe ist, ist Chaos schon voraus programmiert.
In der Partnerschaft werden Dinge nicht aus dem Herzen gemacht und beide verlaufen sich in einer Scheinwelt, von der sie glauben, dass so Liebe aussehen muss.
Liebe bedingt nie und ist ein Gefühl.

Ein Gefühl von Geborgenheit und Freiheit und sollte möglichst bei einem selbst anfangen, damit man Liebe nicht mit brauchen verwechselt.
Versuche ich eine innere Unzufriedenheit mit meinem Partner auszugleichen, kann dies wunderbar funktionieren. Dennoch ist dann immer die Angst im Nacken, den Partner zu verlieren.
Diese Angst schwingt immer zwischen einer Partnerschaft und wird vom Gegenüber als Einengen wahrgenommen.
Auch wenn es nicht sichtbar ist, wird es auf unbewusster Eben Disharmonie hervorgerufen.
Man wird dem Partner weitere Bedingungen stellen, weil man immer noch nicht das Gefühl von Liebe hat und es wird wie eine Sucht, immer wieder eine Bestätigung, für die scheinbare Liebe zu bekommen.
Man sucht nach Zeichen der Liebe und sieht sich selber nicht mehr. Man erkennt nicht, dass man selbst gar nicht mehr in der Lage ist zu lieben.

Im Suchen werden wir die Liebe nicht finden.

Liebe lebt man aus dem Inneren und wird nie eine Bedingung stellen.

Wenn nun wieder der Satz aufkommt…..aber mein Partner muss doch…

Dann lies dir den Text nochmal durch, weil du ihn mit dem Ego gelesen hast. Lies in mit dem Herzen und du wirst die Wahrheit in ihm fühlen können.

Willst du Liebe leben oder suchst du nur eine Sicherheit für dich.
Eines kann ich dir sagen….Sicherheit zu haben oder Liebe zu leben ist ein HIMMELweiter Unterschied.

Walter Müller

Facebook User: Das Jahr ist bald zu Ende.. ja und es ist doch nur eine Zahl!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.