Sabunnga Thai Massage Regensburg

Sparkasse – Werbung mal anders und so geht das!

Sparkasse und wie kann man Geldverdienen mit dem Wechselgeld, was sicher nicht jeder weis! Wir von Sabunnga Thaimassage Regensburg finden das es ein bisschen sehr überzogen ist!

Es trifft ja nicht nur Geschäftsleute sondern auch den Verbraucher, der die kleinen Kupfermünzen zuhause bunkert! Wer bei der Sparkasse oder einer anderen Bank Kunde ist sollte sich vorab informieren!

Ich habe heute mal kleine Münzen zur Sparkasse gebracht und in den Münzautomaten geschüttet.
Dafür wollte die Sparkasse dann 13% meines Geldes als  Gebühr haben!

Sabunnga Thaimassage Regensburg Minoritenweg 31
Sparkasse – Werbung mal anders und so geht das!

Vor 1 bis 2 Jahren war das noch ein kostenloser Service.
Jetzt ist es nur noch bis 50 Münzen (innerhalb 24 Stunden)
gebührenlos.
Jede weitere Münze mehr kostet jeweils 1 Cent Gebühr.
Auch eine 1-Cent-Münze kostet 1 Cent Gebühr, wenn man
die 50 Münzen pro Tag schon überschritten hat.

1 Cent einzahlen – 1 Cent Gebühr zahlen!

Sabunnga Thaimassage Regensburg Minoritenweg 31

Ich fand das unglaublich, wie man so ausgenommen wird.

Vielleicht ein weiteres Druckmittel, um den Bürger langsam
zum bargeldlosen bezahlen zu bewegen!?

Jetzt soll man also die kleinen Münzen immer schon weg bringen,
wenn man maximal 50 Stück gesammelt hat…

 

 

Sabunnga Thai Massage Regensburg

Wie hoch ist der Materialwert einer 1-cent-Münze?

Wieviel ist eigentlich das Material einer 1-cent-Münze wert? Dürfte doch theoretisch nicht mehr als 1 cent kosten, oder? Aber das wäre doch schon sehr billig.

1-Cent-Münze Die kleinste unserer Münzen ist tatsächlich das einzige Stück, das ihr Geld Wert ist: Die Gesamtkosten für die Herstellung einer solchen Münze liegen bei einem Cent.

2-Cent-Münze Auch die nächstgrößere Variante, die 2-Cent-Münze, ist keinen Cent mehr wert als ihre kleine Schwester. Das drei Gramm schwere Stück, bestehend aus Eisen und Kupfer, kostet in der Produktion ebenfalls einen Cent.

5-Cent-Münze Sie sieht ähnlich aus wie ihre kleineren Verwandten, ist im selben Außmaß magnetisch, hat aber ein höheres Gewicht und einen größeren Durchmesser. Das 5-Cent-Stück ist in Wahrheit genau zwei Cent wert.

10-Cent-Münze In der Zehn-Cent-Münze ist kein Kupfer enthalten. Sie besteht hauptsächlich aus Zinn und Messing. Ihr tatsächlicher Wert liegt bei zwei Cent.

20-Cent-Münze Das „Zwanzgerl“ bringt sechs Gramm auf die Waage, hat aber längst nicht den Wert, der drauf steht. Bescheidene drei Cent kostet die Produktion.

50-Cent-Münze Für fünfzig Cent kannst du dir schon was kaufen. Mehr als eine halbe „Kronenzeitung“ zum Beispiel. In Wirklichkeit ist die Münze aber nur vier Cent wert.

1-Euro-Münze Die 1-Euro-Münze ist exakt ein Zehntel dessen wert, was man sich dafür kaufen kann. Sie ist eine so genannte Bi-Metall-Münze und besteht hauptsächlich aus Messing und Nickel.

2-Euro-Münze Diese Münze hat die gleichen Bestandteile wie das Ein-Euro-Stück. Ihr Wert ist mit 20 Cent relativ hoch. In Deutschland kostet die Herstellung übrigens nur 13 Cent.

Euro-Banknoten Banknoten zu produzieren, ist im Vergleich zur Herstellung von Münzen, eine relativ günstige Angelegenheit. Sie bestehen großteils aus Baumwolle. Der Fünf-Euro-Schein kostet etwa sieben Cent, der Zehner rund neun Cent. Größere Scheine kommen maximal auf einen realen Wert von 16 Cent.

Von Migräne betroffen! Hilft da die Thaimassage wirklich?

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.